Projekt Wirtschaft inklusiv

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) wird im Rahmen seiner „Inklusionsinitiative für Ausbildung und Beschäftigung“ das Projekt Wirtschaft inklusiv fördern, um mehr Wirtschaftsunternehmen für Inklusion zu gewinnen. Wirtschaft inklusiv ist ein arbeitgeberorientiertes Projekt, das in acht Bundesländern an den Start geht und durchgeführt wird von der Bundesarbeitsgemeinschaft ambulante berufliche Rehabilitation (BAG abR) e.V. und ihren Mitgliedern.

Zurück