Publikationen & Veranstaltungen

"Chefsache Inklusion" im Norden: Drittes Regionalforum bei Airbus

Das Airbus-Werk in Hamburg-Finkenwerder war „Knotenpunkt und Landeplatz“ für zahlreiche Unternehmensvertreterinnen und -vertreter, die der Einladung des Berufsförderungswerk Hamburg im Namen des Nordverbundes der Berufsförderungswerke Stralsund, Weser-Ems, Bad Pyrmont und Goslar zum Expertenforum „Chefsache Inklusion“ gefolgt sind.

mehr

Save the Date! Menschen mit Autismus im Job – Perspektiven für Unternehmen am 20. Oktober 2016 in Hamburg

Wie können Menschen mit Autismus im Arbeitsleben gut ihren Platz finden? Welche Vorteile haben Unternehmen, wenn sie Menschen mit Autismus beschäftigen? Was müssen sie dabei beachten? Um diese Fragen soll es am 20. Oktober 2016 gehen.

mehr

Wirtschaft inklusiv informiert Aussteller zur Inklusion auf größter Personalmesse in Ostwestfalen-Lippe

Im März fand in Bad Salzuflen die Jobmesse „my job-OWL“ statt. Die Berater von Wirtschaft inklusiv standen am eigenen Messestand Unternehmensvertretern als Ansprechpartner zum Thema "Inklusion" zur Verfügung.

mehr

„Neue Fachkräfte in den Fokus nehmen – Akademikerinnen mit gesundheitlicher Beeinträchtigung von der Hochschule ins Unternehmen"

Unter diesem Titel plant das Teilprojekt Nordrhein-Westfalen (NRW) von Wirtschaft inklusiv am 16. Juni 2016 gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln (Competentia NRW) und dem Lehrstuhl für Arbeit und Berufliche Rehabilitation der Universität zu Köln eine Veranstaltung in der Domstadt.

mehr

"Zusammen erfolgreich in Arbeit": Tagungsbroschüre zeigt Strategien zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen

Die BDA hat am 19. Januar 2016 gemeinsam mit dem Bundesarbeitsministerium die Veranstaltung "Zusammen erfolgreich in Arbeit" durchgeführt und mit einer Tagungsbroschüre dokumentiert.

mehr

Leitfaden: Berufsausbildung inklusiv - was Ausbildungsbausteine leisten

Der Leitfaden des Forschungsinstituts Betriebliche Bildung beschreibt, wie Ausbildungsbausteine in der Ausbildung von Jugendlichen mit Behinderung eingesetzt werden können und gibt Betrieben, Bildungswerken und Bildungsdienstleistern ein Konzept zum Einsatz an die Hand.

mehr

Informationsveranstaltung in der IHK Chemnitz "Erfolg inklusive - Potenziale von Mitarbeitern mit Behinderung"

In Zusammenarbeit mit Aktion Mensch e. V. präsentieren Ihnen die IHK und die HWK Chemnitz am 21. April 2016 verschiedene Erfolgsmodelle und Fördermöglichkeiten einer inklusiven Arbeitswelt. Anschließend möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen.

mehr

KOFA-Studie: Menschen mit Behinderung in der dualen Berufsausbildung

Inklusion in der Ausbildung ist kein Selbstläufer, sondern benötigt gezielte Information und Unterstützung sowohl für Menschen mit Behinderung als auch für Unternehmen. Die vorliegende Studie vom Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA)zeigt hierfür zahlreiche Ansatzpunkte auf und identifiziert Erfolgsfaktoren und Hemmnisse.

mehr

Erfolgsstrategien zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen

Unter dem Titel "Zusammen erfolgreich in Arbeit" hat die BDA gemeinsam mit dem Bundesarbeitsministerium Arbeitgeber und Akteure der beruflichen Inklusion am 19. Januar 2016 zu einem Dialogtreffen eingeladen, um über Gelingensbedingungen für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung zu diskutieren und erfolgreiche Best-Practice-Beispiele vorzustellen.

mehr

Rehadat veröffentlicht den "Personalkompass Inklusion"

Der "Personalkompass Inklusion" zeigt Unternehmen, wie sie die Potenziale der Menschen mit Behinderung nutzen können, welche finanzielle und organisatorische Unterstützung sie bei der Rekrutierung oder Weiterbildung erhalten können oder wie andere Unternehmen dabei vorgehen.

mehr