Sozialpartnervereinbarung von BAVC und IG BCC „Betriebliche Teilhabe und Inklusion in der chemischen Industrie“

Im Rahmen der Sozialpartner-Fachtagung „Inklusion als Chance – Herausforderungen in einer sich wandelnden Arbeitswelt“ haben der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) und die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) im September 2020 die Sozialpartner-Vereinbarung „Betriebliche Teilhabe und Inklusion in der chemischen Industrie“ unterzeichnet. Im Nachgang zu dieser Veranstaltung wurde eine Broschüre erstellt, in der die Sozialpartner Vereinbarung auch in leichter und einfacher Sprache veröffentlicht wurde.

Mit dieser bundesweit ersten Sozialpartner-Vereinbarung zum Thema Inklusion wollen die Sozialpartner in allen Unternehmen ihrer Branche die passenden Aktivitäten für eine inklusive Beschäftigung anstoßen und festigen. Die Übersetzung der Vereinbarung in Einfache und Leichte Sprache soll die Verabredungen der Sozialpartner einem möglichst breiten Umfeld zugänglich machen – und ist damit bereits ein Einstieg in eine inklusive Arbeitswelt.

Die Broschüre in leichter Sprache finden Sie hier.

Zurück