Reger Austausch beim Wirtschaftsforum „Neue Wirtschaft Mitte“ in Thüringen

Rund 150 Firmenvertreter nahmen an der Veranstaltung teil. Auch das Unternehmens-Netzwerk INKLUSION war mit einem Stand des Teilprojektes Thüringen vertreten.

Viele Unternehmen erkundigten sich über die Einstellung von Menschen mit Behinderung und erhielten wertvolle Tipps zu den Unterstützungsmöglichkeiten sowie Informationen zu den geplanten Veranstaltungen in Thüringen. Die Beraterin von Unternehmens-Netzwerk INKLUSION knüpfte umfangreiche Kontakte zu Betrieben und Unternehmen und vereinbarte entsprechende Beratungstermine.

Neben namhaften KeyNote-Speakern kamen ausgesuchte Branchenkenner und Management-Experten zu Wort. Podiumsdiskussionen, Matching Points, Fishbowls und 1-zu-X-Interventionen ermöglichten weiterhin den Erfahrungsaustausch zu Themen wie Globalisierung, Digitalisierung, Industrieentwicklung oder Führung und Organisation bis hin zum persönlichen Gespräch.

Die Beraterin Sarina Funk am Infostand des Unternehmens-Netzwerks INKLUSION beim Wirtschaftsforum "Neue Wirtschaft Mitte". Bildnachweis: neue-wirtschaft-mitte.de

Weitere Informationen gibt es auf www.neue-wirtschaft-mitte.de/forum/

Kontaktdaten:

Frau Hanna Berster
Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gemeinnützige Gesellschaft mbH
Spohrstraße 6, 22083 Hamburg
Tel.: 040 280066 523, Fax: 040 28006654
hanna.berster@faw.de

Internet barrierefrei: www.faw.de
www.unternehmens-netzwerk-inklusion.de
www.bagabr.de

Zurück