Praxisbeispiele

Aster Europe GmbH geht neue Wege, um Auszubildende zu gewinnen

Begleitet durch das Unternehmens-Netzwerk INKLUSION als kompetenten Ansprechpartner gelang es der Aster Europe GmbH einen schwerbehinderten Bewerber erfolgreich als Auszubildenden einzustellen.

mehr

Learning by doing – Inklusion enttwickelt sich BIBB-Band zu inklusiver Gestaltung beruflicher Bildung

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) bündelt in einem Sammelband zum Thema „Inklusion im Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf“ erfolgreiche Praxisbeispiele

mehr

Auf dem richtigen Weg: Heidelberger Schuhgeschäft wird erfolgreich bei der Inklusion unterstützt.

Auch in kleinen Unternehmen ist erfolgreiche Inklusion möglich. Eine Beratung kann dabei helfen Hürden zu bewältigen und passende Lösungswege zu finden.

mehr

Inklusion im hohen Norden: Segelmacherei ermöglicht Probebeschäftigung für junge Rollstuhlfahrerin

Die Segelmacherei Zelt Haase in Kiel konnte durch eine Beratung im Rahmen des Projektes Unternehmens-Netzwerk INKLUSION für die Einstellung einer jungen Frau im Rollstuhl begeistert werden.

mehr

"500plus - die Beschäftigungsinitiative" bringt Arbeitgeber und Hochqualifizierte mit Schwerbehinderung zusammen

Ene neue Initiative der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) schlägt den Arbeitgebern geeignete Bewerberinnen und Bewerber vor und zeigt auf, wie die Beschäftigung durch einen Gehaltskostenzuschuss gefördert werden kann.

mehr

1-Frau-Betrieb stellt Mitarbeiter mit Behinderung ein

Die arbeitgeberorientierte Beratung durch das Projekt Unternehmens-Netzwerk INKLUSION ist auch für Einzelunternehmer hilfreich. Die Firma „Drucktante Jennifer Horstmeier“ aus Bielefeld entwickelt kreative Gestaltungslösungen - mit großem Erfolg. Inhaberin Jennifer Horstmeier hat nun ihren ersten Mitarbeiter eingestellt - mit Behinderung.

mehr