HANDICAP ... na und?

Ausgangspunkt für die Veranstaltung ist der von der Bundesagentur für Arbeit und SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland im Oktober 2015 veröffentlichte gleichnamige Leitfaden. Er beschreibt die besonderen Rahmenbedingungen, die notwendigen Partnerschaften und Expertenunterstützung sowie weitere Erfolgsfaktoren für eine inklusive Berufsorientierung.

Wir laden Sie ein, an 6 Thementischen gute Praxisbeispiele aus erster Hand kennenzulernen, aber auch Ihre eigenen Erfahrungen weiterzugeben und sich zu vernetzen.

Das Programm und die Anmeldeunterlagen entnehmen Sie bitte der weiterführenden Information.

Zurück